EA und Maxis veröffentlichen Die Sims 4 Hunde & Katzen

Köln, 10. November 2017 – Electronic Arts veröffentlicht heute das Die Sims 4 Hunde & Katzen-Erweiterungspack* für PC und Mac als Code-in-a-Box.

In Die Sims 4 Hunde & Katzen können Spieler mit einzigartigen Features ein perfektes Haustier mit einer ganz eigenen Persönlichkeit erstellen und neuen Aktivitäten in der zauberhaften Küstenstadt Brindleton Bay entdecken.

„Wir wissen, wie sehr die Mitglieder der Community ihre echten Hunde und Katzen lieben, und wir sind sehr glücklich, dass sie ihre geliebten Vierbeiner jetzt in die Welt ihrer Sims integrieren können“, berichtet Lyndsay Pearson, Executive Producer von Die Sims. „Hunde und Katzen waren immer eine Bereicherung in der Die Sims-Reihe, und wir sind ganz aufgeregt, diese zauberhaften Wesen nun auch in Die Sims 4 erleben zu dürfen.”

Mit dem neuen Erstelle ein Tier-Tool können Spieler die bisher ausdruckstärksten und individuellsten Haustiere erstellen und gestalten. Es steht eine Vielzahl von Hunde- und Katzenrassen (oder Mischlingen) zur Auswahl, um den Tieren ein ganz besonderes Aussehen zu verleihen. Spieler können das Fell der Hunde und Katzen mit zahlreichen Mustern individualisieren oder die Haustiere direkt anmalen und mit Punkten, Streifen und anderen Details einzigartig gestalten.

Zum allerersten Mal in Die Sims können Hunde und Katzen auch lustige Outfits und Accessoires tragen. Zudem verschönern die virtuellen Haustiere den Alltag der Sims durch so manche Überraschung. Spieler können ihren Sims helfen, eine besondere Beziehung zu ihren Tieren aufzubauen, sie zu trainieren und mit ihnen zu spielen. Sie beobachten, wie die Haustiere eine eigene Persönlichkeit entwickeln und für Tiere typische Verhaltensweisen an den Tag legen. Zudem können Spieler ihre Haustiere beschützen und sich als Tierarzt um sie kümmern, indem sie ihre eigene Tierklinik eröffnen und zum besten Tierarzt der Stadt aufsteigen.

Die Sims 4 Hunde und Katze Systemanforderung für macOS

Unsere erste Bilder dazu findet Ihr hier

Köpa The Sims™ 4 Hundar & Katter och bli lyckligare

Liz

Author: Liz

Hobbies: Photography, Painting, Nature and everything about Aliens 💞

2 Replies to “EA und Maxis veröffentlichen Die Sims 4 Hunde & Katzen

  1. Über Electronic Arts

    Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Das Unternehmen bietet Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets an.

    EA hat über 300 Millionen registrierte Spieler auf der ganzen Welt. EA erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 4,8 Milliarden US-Dollar (nach US-GAAP). Das Unternehmen hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie Die Sims™, Madden NFL, EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Need for Speed™, Dragon Age™ und Plants vs. Zombies™.

    Weitere Informationen zu EA gibt’s unter http://www.ea.com/news.

    Ultimate Team, EA SPORTS, Battlefield, The Sims, Need for Speed, Dragon Age, and Plants vs. Zombies are trademarks of Electronic Arts Inc. John Madden, NFL and FIFA are the property of their respective owners and used with permission.

  2. Today, Electronic Arts Inc. (NASDAQ:EA) announced that The Sims™ 4 Cats & Dogs Expansion Pack* is available worldwide on PC and Mac, and that The Sims 4 is coming to Xbox One and PlayStation® 4 consoles on November 17th.

    “Our team has been working hard to develop The Sims 4 Cats & Dogs and The Sims 4 on consoles, and we’re proud to offer rich and rewarding experiences across multiple platforms to our incredible community,” said Maxis General Manager, Joe Nickolls. “Providing fans with a variety of entry points into The Sims universe is a huge priority for us, and we’re optimistic for the opportunities it provides us to grow.”

    With The Sims 4 Cats & Dogs, players can design their perfect pet with unique features and personalities, while discovering new activities to enjoy in the charming coastal shores of Brindleton Bay.

    “We know how much the community loves their real-life cats and dogs, and we’re so happy they can now bring their beloved four-legged companions into their Sims’ world,” said Lyndsay Pearson, Executive Producer on The Sims. “Cats and dogs have always been such a huge component to any Sims installment, and we’re so excited to finally bring these lovable friends into The Sims 4.”

Comments are closed.